Betreuerfreizeit

Am Freitag, den 16.08.2013 um 16:00 Uhr trafen sich die Betreuer der Jugendgruppe und Aktiven der Wasserwacht Höchstadt an der BRK-Wache und fuhren zu ihrem Action- und Zeltwochenende nach Beilngries.

Nach Aufbau der Zelte auf dem Campingplatz direkt am Fluss im schönen Altmühltal wurde in der geselligen Runde diskutiert und sich ausgetauscht. Nach einem ausgiebigen Frühstück am Samstag Morgen starteten die 20 Aktiven mit unseren Gästen von der Wasserwacht Heroldsberg zur 16 km langen und 3,5 Stunden andauernden Kanufahrt auf der Altmühl. Von Kinding aus ging es über die Kratzmühle und Beilngries bis nach Grögling. Von dort fuhren wir gesammelt zum Zeltplatz zurück, wo wir den Grill anschürten und die letzten Vorbereitungen für das Essen trafen. Nach dem Grillen sprangen 14 mutige Kameraden in die Altmühl und wetteiferten beim fußwärtsvoraus-Schwimmen gegeneinander um den Sieg. Zu fortgeschrittener Stunde und nach einer erfrischenden Dusche sammelten sich alle, um miteinander zu singen und zu musizieren. Die beiden Gitarristen Rainer Thoma und Michael Blank begleiteten zum Gesang.

Am Sonntag Mittag brachen die Aktiven wieder auf Richtung Heimat und freuten sich jetzt schon auf das nächste Jahr zusammen mit den Kameraden!

Schreibe einen Kommentar